Geschmäcker und Aromen, um Körper und Seele zu nähren.

Das Restaurant: von den Feldern zum Tisch nur Aromen und Zutaten von höchster Qualität
EINE GESUNDE UND AUSGEWOGENE VERPFLEGUNG, DIE SICH AN DEN GESCHMÄCKERN UNSERES TERRITORIUMS ORIENTIERT

Ein einladender Ort, der die Geselligkeit anregt. Ein von Grün umgebener Raum, der durch die Wärme eines Kamins beheizt wird und in dem jede Ecke eine Verbindung mit dem Gebiet und der üppigen Natur, die es umgibt, suggeriert. In La Cerreta findet ein entspannender Tag im Spa seinen gebührenden Abschluss, während man am Tisch sitzt.

In der Überzeugung, dass Wellness und ein ausgewogener Lebensstil von einer schmackhaften, aber auch gesunden Ernährung ausgehen, bieten wir unseren Gästen nur erstklassige Geschmacksrichtungen und echte Zutaten. Aus diesem Grund bereiten wir Frühstück, Aperitifs, Mittag- und Abendessen vor, wobei wir zum größten Teil Zutaten aus unserem biologisch-dynamischen Betrieb verwenden.

In unserer Speisekarte, die immer im Hinblick auf die Saisonalität studiert wird, schlagen wir keine einfachen Gerichte vor, sondern echte „Geschichten“, die über unser Gebiet, unsere Traditionen, unsere Art und Weise, Viehzucht und Landwirtschaft zu verstehen, sprechen.

Die Pflege und Kultur des Essens sind zwei Stärken unserer Gastronomie und die Grundlage unserer Philosophie: Essen bedeutet für uns, dem Körper, aber auch der Seele Nahrung zu geben.

M OK2
Cerreta_Cucina_Febb16-23
_22V1114-HDR-1
"Die Milch, die jeden Morgen gemolken wird, das frisch gepflückte Gemüse aus dem Garten, das Knistern des Holzes, das das Brot im Ofen backt: es sind nicht nur die Lebensmittel, es sind die Düfte und Aromen, die Ihnen für immer von uns erzählen werden".
Rezepte
_22V4237-1@2x
UNSERE HOMMAGE AN DIE TOSKANISCHE GASTRONOMISCHE TRADITION

Als biologisch-dynamischer Betrieb produzieren wir mehr als 90% der Ressourcen, die in unserem Restaurant verarbeitet und serviert werden. Was bedeutet das? Das bedeutet, dass Sie uns von fast allen Gerichten, die wir Ihnen anbieten, die Geschichte fragen könnten, und wir würden sie Ihnen erzählen. Wo wurde dieses Gemüse angebaut? Und mit welcher Methode? Und der Wein, wird er aus diesen Weinbergen hergestellt? Und der Joghurt, wird er aus der Milch der Kühe hergestellt, die hier in der Nähe grasen?

Fast alles wird von uns produziert und gezüchtet, mit so viel Liebe und enormem Respekt für die Natur und ihre Lebenszyklen. Jedes unserer Produkte entkommt der Logik der Massenproduktion und der industriellen Zulassung und wird zum Sprecher unseres Territoriums, unserer Traditionen, unserer Welt.

Wir verwöhnen unsere Gäste vom Morgen an mit einem echten und sehr nahrhaften Frühstück: frisch gemolkener Kuhmilchjoghurt, Käse und frische Eier des Tages, extra von uns hergestellte Fruchtkonfitüren, natürlich gesäuertes Brot aus dem Holzofen… Beim Mittag- und Abendessen schlagen wir alte Bauernrezepte vor, die nach dem kreativen Flair unserer Küche, die bei km0 immer mit echten Produkten arbeitet, neu aufgegriffen werden.

Das Gemüse und die Gemüsesorten kommen frisch aus unserem Garten, das extra native Olivenöl wird aus unseren kaltgepressten Oliven gewonnen, das Rindfleisch der Maremma, das Schweinefleisch der Cinta Senese und die Hühner aus Livorno stammen aus unseren landwirtschaftlichen Betrieben, und selbst die Weine – auf die wir sehr stolz sind – sind die Frucht unserer Weinberge. Eine ausgewogene Verpflegung, kurz gesagt, die als Ausdruck eines Gebiets und einer Kultur mit festen Wurzeln konzipiert ist.

_22V4179-1@2x